1. Tag: Kennenlernen über Kennenlernen

Nachdem nun alle angekommen sind, gefrühstückt und ihre Zimmerpartner kennengelernt haben, wurde erst einmal alles ausgeräumt, ausgepackt und verstaut. Dann durften sich alle ein wenig ausruhen. Nach dem Mittagessen um 13 Uhr ging es dann mit dem ersten richtigen Programmpunkt los. Jedes Zimmer zog mit seinem Zimmerleiter los und erkundete mithilfe einer Fotorallye die Bachmühle und ganz Viehhofen. Danach ging es dann noch für einige zum naheliegenden Bolzplatz, welcher erst einmal ausgiebig getestet wurde. Zum Abendessen gab es heute Pommes mit Rippchen, Chickenwings und salat. Außerdem gab es Eis für alle als Nachtisch. Satt gegessen würde der Abend mit einer Kennenlernrunde mit allen Leitern und Teilnehmern abgeschlossen. Nun liegen alle Kinder müde im Bett und die Leiterrunde bereitet die nächsten Tage vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.