Viehhofen 2022: 10. Tag: Schon wieder Regen

Schon wieder war Regen angesagt, sodass wir einen Tag am und ums Haus planten. Es begann wie jeden Tag mit einem leckeren Frühstück, frischen Brötchen, Aufschnitt und Müsli. 🥪 Dann wurden Mal wieder die Zimmer aufgeräumt. Es ist wirklich erstaunlich, was sich innerhalb eines Tages alles so ansammelt. 🌪️ Dann stand Böotchen basteln auf dem Plan. Diese wurden dann im Laufe des Tages im Bach losgelassen und versenkt. ⛵ Ebenfalls wurde Deko für die morgige Abschlussshow gebastelt. Es entstanden bunte Clown, Girlanden und Zirkuszelte. 🎪 Im Anschluss durften sich alle auf den Zimmern ausruhen, damit die Leiter unten das Chaosspiel vorbereiten konnten. 🎭 Dies wurde dann natürlich auch direkt gespielt. Bei verschiedenen Spielen und Aufgaben mussten die einzelnen Gruppen so schnell, wie möglich die 5️⃣0️⃣ auf dem Spielbrett erreichen. Kurz nach Ende des Chaosspiels kamen dann auch die Hüttentourwanderer zurück. Diese sind heute übers Tiroler Tor und übers Saaljoch in den Talschluss gewandert. Dabei haben sie erneut 570m hoch und 880m runter geschafft. 💪🏼 Nun schlafen alle wieder wohl behalten in der Bachmühle. 😴 Nach dem ganzen Trubel gab es dann erstmal Mittagessen und die allerletzte Taschengeldausgabe. 💰 Nach dem Snackshop ging es dann wieder einmal zum Bolzplatz, wo Fußball gespielt, geschaukelt und abgehangen wurde. 🦥 Dann gab’s eine leckere Jause, wie immer und die vorletzte Show für dieses Jahr. 🥳 Heute traten die Seiltänzer auf und testeten in verschiedenen Aufgaben die Balancierfähigkeiten aller. 🩰 Morgen steht der Tagesausflug an, auf den sich schon jetzt alle freuen. 🤩

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.