Kategorie-Archiv: Aktuelles

Kevelaer-Wallfahrt am 25./26.08.2018

Herzliche Einladung zur Teilnahme an der Kevelar-Wallfahrt der Pfarrgemeinde St. Clemens Kaldenkirchen am 25./26. August 2018

Auf dem Pilgerweg nach Kevelaer oder an andere Wallfahrtsstätten suchen viele Menschen nach dem Sinn ihres Lebens, nicht nur Glaubende, auch Suchende und Fragende. Wir laden Sie alle ein, mit nach Kevelaer zu gehen.

Unter dem Leitgedanken

„Suche Frieden!“

machen wir uns vom 25. bis 26. August 2018 als Pilgergemeinschaft von St. Clemens auf den Weg zur Trösterin der Betrübten.

Ablauf Samstag 25.08.2018
04:30 Uhr Treffen aller Fußpilger in der Kirche
08:30 Uhr Treffen aller Radpilger in der Kirche
12:45 Uhr Treffen aller Pilgergruppen am Eingang Kreuzweg
13:00 Uhr Einzugssegen in der Kerzenkapelle
15:00 Uhr Treffen aller Pilgergruppen auf dem Kapellenplatz zum Kreuzweg
16:15 Uhr Pilgermesse in der Kapelle an der Sonnenstr. (ehem. Klemensschwestern)

In Kaldenkirchen fällt die Abendmesse am Samstag aus.

Ablauf Sonntag 26.08.2018
07:30 Uhr Auszugssegen in der Kerzenkapelle
17:00 Uhr Abholung der Kevelaer Pilger bei den Steyler Missionaren – Prozession zur Kirche – Schlussfeier mit Sakramentalem Segen

Wie in den Jahren zuvor, wollen wir allen Pilgern wieder ein gemeinsames Essen anbieten; und zwar ein Schnitzelgericht mit Kartoffeln und Salat für 12,20 € (+ Suppe für 14,70 €).
Alle, die daran teilnehmen möchten, bitten wir, sich bis zum 22.08.2018 im Pfarrbüro mit Bezahlung des Essens anzumelden.

Wanderfalken 2018

Nach einem kurzen, aber heftigen Kampf in luftiger Höhe wurde das Turmfalken-Pärchen von einem Wanderfalken vertrieben! Dieser beansprucht nun die Box für sich und seine Partnerin, um dort zu nisten.

Aber keine Bange, den Turmfalken geht es gut: Sie nisten nun eine Box weiter (Richtung Sparkasse/Breyell). Ein Live-Stream ist ebenfalls eingerichtet.

Auf eine kükenreiche Nachbarschaft!

Hier geht es zum Wanderfalken-Stream. (Über den Link auf dieser Seite geht es dann auch zum Turmfalken-Stream.)

Stellenausschreibung

Der katholische Kirchengemeindeverband Krefeld-Kempen/Viersen sucht für sein Verwaltungszentrum Viersen zum 01. August 2018 eine/n motivierte/n Auszubildende/n zum/zur

Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement mit den Wahlqualifikationen Personalwirtschaft und kaufmännische Steuerung und Kontrolle 
mit der Möglichkeit eines dualen Studiums an der Hochschule Niederrhein 

In der Ausbildung durchlaufen Sie unsere Fachbereiche z.B Personal, Finanzen, Bauwesen und Liegenschaften und erlernen zudem die allgemeinen Aufgaben einer Verwaltung.
Wir bieten Ihnen neben einer attraktiven Ausbildungsvergütung eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge.

Wir wünschen uns von Ihnen:
 eine gute Allgemeinbildung
 sichere Deutsch- und Mathematikkenntnisse
 eine gute Auffassungsgabe
 freundliches Auftreten
 Interesse an den Aufgaben einer kirchlichen Verwaltung

Persönliche Voraussetzungen:
 Zugehörigkeit zur katholischen Kirche
 Fachoberschulreife
 Ein angestrebtes duales Studium bedingt die Fachhochschulreife
bzw. die allgemeine Hochschulreife.

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Unterlagen schicken Sie bitte bis zum 16.03.2018 an
Verwaltungszentrum Viersen
Pastor-Lennartz-Platz 1
41748 Viersen
oder per E-mail an info.vwz-viersen@bistum-aachen.de

Familienwochenende vom 05. – 07.10.2018

Familienwochenende im Hardter Wald/Mönchengladbach der Pfarren St. Clemens Kaldenkirchen und St. Lambertus Leuth

Traditionell laden wir auch im Jahr 2018 zu unserem Wochenende für Familien ein. Im Jugendgäste- und Seminarhaus „Wilhelm Kliewer-Haus“ mitten im Hardter Wald wollen wir dieses Mal für drei Tage Station machen. Dort ist alles vorhanden, was das Kinder- und auch das Elternherz begehrt: Spielplatz, Sportplatz, Grillplatz, Gruppenräume, Wald und Bäche, sowie viel Natur.

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. Der Kostenbeitrag liegt voraussichtlich bei 70 €/Kind und 85 €/Erwachsener. In diesem Preis sind Hin- und Rückfahrt nicht enthalten. Alle weiteren Informationen enthält ein Faltblatt, das in den Kindergärten und in den Kirchen ausliegt. Interessierte Familien können sich bis Ende April im Pfarrbüro anmelden. Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von 25 €/Familie zu entrichten.

Ansprechpartner: Bernhard Müller (Tel.: 811796)