Kategorie-Archiv: Erntedank

Erntedankfest am 02.10.2016

Erntedankfest am 02.10.2016

Auch in diesem Jahr werden wir gemeinsam das Erntedankfest feiern. Dazu laden wir Sie alle recht herzlich am Sonntag, 02.10.2016 um 10:00 Uhr auf den Bauernhof der Familie Genent in Leuth ein.

Ganz besonders sind die Familien unserer Kindergartenkinder sowie alle Familien mit Kindern eingeladen. Das gemeinsame Erntedankfest soll nach dem Gottesdienst mit einem gemütlichen Frühschoppen auf dem Bauernhof ausklingen. Dazu wird es kalte Getränke und Würstchen mit Brötchen geben.

Der Bauernhof der Familie Genent liegt direkt am De Wittsee und ist bei schönem Wtter mit dem Fahrrad leicht zu erreichen. (von Kaldenkirchen aus über Leuth Busch Richtung Wittsee, aber dann gleich links abbiegen in die Bruchstaße. Dort dann bis zum Hof durchfahren. Mit dem PKW über Leuth durch den Ort bis May (Küchen Thelen) und dort dann Richtung Wittsee in die Bruchstraße einbiegen, die am Hof vorbeiführt.

Wenn es möglich ist, bitte mit dem Fahrrad kommen, aber es gibt auch Parkplätze vor Ort.

Die beiden Pfarreiräte von St. Clemens und St. Lambertus sowie die Familie Genent laden Sie alle herzlich ein, gemeinsam miteinander Erntedank zu feiern bei hoffentlich schönem Altweibersommerwetter im Freien – bei windigem, feuchten Herbstwetter in der großen und trockenen Halle des Bauernhofs.

An diesem Sonntag findet in den Gemeinden kein weiterer Gottesdienst statt.

Erntedank am 27.09.2015

Auch in diesem Jahr wurde das Erntedankefest in unserer Gemeinde groß gefeiert.

Ein gut besuchter Gottesdienst leitete die Feierlichkeiten am Sonntag in der Frühe ein. Anschließend wurde im Convent gemeinsam gefrühstückt. Neben sämtlichen Leckereien für Brot und Brötchen gab es auch zwei große Töpfe Suppe sowie mehrere Lasagnen.

Die Tatsache, dass gegen Mittag schon tatsächlich alles aufgegessen war, bezeugt die Menge der Personen, die der Einladung gefolgt waren. Ob Bedürftige, Flüchtlinge oder Kirchgänger: Keiner ging hungrig nach Hause.

Ein großes Dankeschön an die zahlreichen Helfer, die dieses Fest ermöglicht haben!