Trier-Wallfahrt

Jedes Jahr in den Herbstferien findet eine mehrtägige Pilgertour in den Wallfahrtsort Trier zum Grab des Apostels Matthias statt.

In den Herbstferien macht sich die Jugendpilgergruppe der Pfarre St. Clemens Kaldenkirchen zur diesjährigen Trierwallfahrt auf den Weg zum Grab des Apostels Matthias nach Trier.

Die nächste Wallfahrt findet vom 09. bis zum 11. Oktober 2021 statt.

Foto: Trierpilger 2016

DSC_0092

Beiträge zur Trier-Wallfahrt:

 

++++++++++++++++++++
Trierwallfahrt 2021:
Treffen ist am Samstag, den 09.10. um 7.00 Uhr an unserer Pfarrkirche. 
Nach dem Segen geht es mit den PKW in die Eifel.
Am ersten Tag werden wir ca. 25 km  bis nach Binsfeld gehen und in der Mehrzweckhalle übernachten.
Sonntag pilgern wir dann weiter bis Trier. 
Aktuell gibt es für uns zwei Optionen:
a) nach dem Einzug geht es mit dem Auto wieder zurück nach Hause 
b) wir bleiben eine Nacht in Trier und übernachten in der Jugendherberge Trier oder wenn möglich in St. Matthias
Anmeldungen sind ab sofort im Pfarrbüro, Frank Dors und Peter Moors möglich:
25,- Euro / Rückreise am Sonntagabend 
50,- Euro / Rückreise am Montagnachmittag 
Neupilger sind natürlich herzlich willkommen.
Für die Wallfahrt gilt die 3G-Regel.
++++++++++++++++++++

 


Allgemeine Informationen zum Ablauf (Jahr 2019):

Wir treffen uns am Samstag um 6.30 Uhr mit dem Gepäck an unserer Pfarrkirche. Nach dem Beladen der Begleitfahrzeuge feiern wir eine Pilgerandacht in unserer Pfarrkirche.

Danach geht es mit den Fahrzeugen bis nach Lech in der Eifel. Von dort aus geht es dann über vier Tage und ca. 120 km durch die Eifel nach Trier. Die Übernachtungsquartiere befinden sich in Leimbach, Mehren, Binsfeld und Trier. Am Dienstag gegen 17.00 Uhr werden wir in Trier eintreffen. Nach dem Einzug in St. Matthias, einer heiligen Messe und einem guten Abendessen werden wir in Trier übernachten. Am Mittwoch werden wir dann gegen 10.30 Uhr die Heimreise mit den PKW´s antreten.

Am Mittwoch um 19.00 Uhr wird in Kaldenkirchen noch eine gemeinsame Messe gefeiert. Danach werden wir die Wallfahrt bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen lassen.

Der Kostenbeitrag beträgt 50,00 € pro Person. Davon werden die Hin- und Rückfahrt, die Unterkünfte und die Verpflegung bezahlt.  

Das Abendessen am Mittwoch in Kaldenkirchen bezahlt jeder selbst.


Für den Rucksack:

Verpflegung für den ersten Tag (die gemeinsame Verpflegung beginnt mit dem Abendessen am Samstag), Regenschutz, Sonnenschutz

Für die Übernachtung:

Schlafsack, Luftmatratze, Isomatte oder Feldbett

Für die Reisetasche: (bitte keinen Koffer nutzen)

Freizeitbekleidung, Pullover, T-Shirts, Schlafanzug, Waschzeug u.s.w.


Bei Rückfragen zum Ablauf und zur Organisation stehen

  • Frank Dors  02157 – 812309
  • Peter Moors 02157 – 6353

gerne zur Verfügung.


Hier findet ihr das AnmeldeformularAnmeldung für die Trierwallfahrt 2019

Jugendliche unter 18 Jahren sollten außerdem beachten: Für Trierpilger unter 18 Jahren

Hier gibt es das Anmeldeformular für die Buswallfahrt: Bustour nach Trier am Dienstag

TrierFotoFoto: Trierpilger 2015

 

Pfarren in der GdG Nettetal