Archiv der Kategorie: Diverses

Was ist das für ein grüner Laser-Strahl?

Wenn es dunkel wird, ist er kaum zu übersehen. Grün und hell leuchtend scheint er quasi von unserer Kirche St. Clemens auszugehen… oder endet er dort?

Dank an Christian Bou (www.christianbou.com), der die Fotos zur Verfügung gestellt hat!

Was steckt dahinter?

Es handelt sich um das grenzüberschreitende Projekt “Connecting Light 2018”. Der grüne Laser-Strahl verbindet markante Punkte in der Landschaft und ermöglicht es, entlang dieser Route zahlreiche historische, künstlerische und kulturelle Stationen zu besuchen.

Die Route wird beschrieben in der passenden App zu diesem Projekt, die man auf dem untenstehenden Link herunterladen kann.

Hier gibt es die App zum Herunterladen sowie weitere Informationen zu dem Projekt.

 

Stellenausschreibung

Der katholische Kirchengemeindeverband Krefeld-Kempen/Viersen sucht für sein Verwaltungszentrum Viersen zum 01. August 2018 eine/n motivierte/n Auszubildende/n zum/zur

Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement mit den Wahlqualifikationen Personalwirtschaft und kaufmännische Steuerung und Kontrolle 
mit der Möglichkeit eines dualen Studiums an der Hochschule Niederrhein 

In der Ausbildung durchlaufen Sie unsere Fachbereiche z.B Personal, Finanzen, Bauwesen und Liegenschaften und erlernen zudem die allgemeinen Aufgaben einer Verwaltung.
Wir bieten Ihnen neben einer attraktiven Ausbildungsvergütung eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge.

Wir wünschen uns von Ihnen:
 eine gute Allgemeinbildung
 sichere Deutsch- und Mathematikkenntnisse
 eine gute Auffassungsgabe
 freundliches Auftreten
 Interesse an den Aufgaben einer kirchlichen Verwaltung

Persönliche Voraussetzungen:
 Zugehörigkeit zur katholischen Kirche
 Fachoberschulreife
 Ein angestrebtes duales Studium bedingt die Fachhochschulreife
bzw. die allgemeine Hochschulreife.

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Unterlagen schicken Sie bitte bis zum 16.03.2018 an
Verwaltungszentrum Viersen
Pastor-Lennartz-Platz 1
41748 Viersen
oder per E-mail an info.vwz-viersen@bistum-aachen.de

meet & eat (Viersen) am 01.03.2018

Bei der Auftaktveranstaltung zum Gesprächs- und Veränderungsprozess „Heute bei dir” im Bischöflichen Pius-Gymnasium in Aachen wurden auch zwei Veranstaltungsreihen vorgestellt, die eine Begegnung mit dem Bischof ermöglichen. Auf einer „Heute bei dir”-Tour durch das Bistum lädt der Bischof Menschen aus allen acht Bistumsregionen ein, um an ungewöhnlichen Orten miteinander zu essen und ins Gespräch zu kommen. Alle Menschen, die mit ihm ins Gespräch kommen wollen, sind herzlich eingeladen.

„Kirche muss sich verändern und muss mehr als bisher auf die Menschen zugehen”, so Bischof Helmut Dieser. „Wie Kirche sein soll und kann, darüber möchte ich mit möglichst vielen Menschen im Bistum sprechen. Welcher Rahmen könnte dafür besser geeignet sein, als zwanglos miteinander am Tisch zu sitzen und zu reden.”

Weitere Informationen gibt es hier.

meet & eat (Krefeld) am 17.04.2018

Bei der Auftaktveranstaltung zum Gesprächs- und Veränderungsprozess „Heute bei dir” im Bischöflichen Pius-Gymnasium in Aachen wurden auch zwei Veranstaltungsreihen vorgestellt, die eine Begegnung mit dem Bischof ermöglichen. Auf einer „Heute bei dir”-Tour durch das Bistum lädt der Bischof Menschen aus allen acht Bistumsregionen ein, um an ungewöhnlichen Orten miteinander zu essen und ins Gespräch zu kommen. Alle Menschen, die mit ihm ins Gespräch kommen wollen, sind herzlich eingeladen.

„Kirche muss sich verändern und muss mehr als bisher auf die Menschen zugehen”, so Bischof Helmut Dieser. „Wie Kirche sein soll und kann, darüber möchte ich mit möglichst vielen Menschen im Bistum sprechen. Welcher Rahmen könnte dafür besser geeignet sein, als zwanglos miteinander am Tisch zu sitzen und zu reden.”

Weitere Informationen gibt es hier.

Einkehrtag in Steyl am 23.09.2017

Einkehrtag in Steyl für unsere Gemeinden St. Clemens und St. Lambertus am Samstag, 23.09.2017 von 09:30 Uhr – 16:30 Uhr

Zum ersten Mal seit vielen Jahren bieten wir diese Möglichkeit, an einem Samstag aus dem Alltag hinaus zu gehen. In der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten soll dieser Tag der Ruhe, der Besinnung, auch der inneren Entspannung dienen.

Bruder Reiner Theißen wird durch diesen Tag begleiten und mit kurzen Impulsen und in Gebetszeiten durch den Tag führen. Am Nachmittag wird uns dann ein Weg durch das Klostergelände Impulse für unser Leben geben. Zum Programm des Tages gehören: kurze Vorträge und Impulse, eine Zeit der Einzelbesinnung, des Schweigens, Gespräche und Austausch mit den anderen Teilnehmern, Gebetszeiten, gemeinsames Mittagessen und Nachmittagskaffee.

Anmeldezettel liegen in den Kirchen aus. Der Beitrag beträgt 25.00 € pro Person (bei der Anmeldung bitte bezahlen!). Die Anmeldung kann bis zum 08.09.2017 im Pfarrbüro abgegeben werden. Wir bitten Sie, die Anreise selber zu organisieren.