Viehhofen 2018 – Zwölfter und letzter Tag

Es war einmal ein Leiter. Der Witz ging nicht mehr weiter…

Müde bewegen sich Teilnehmer und Leiter heute ein letztes Mal zum Frühstück in den Speisesaal der Bachmühle. Dann ging es ans große Packen, dass natürlich wieder zu einem ordentlichen Chaos führte, in der Hoffnung, dass alle Dinge wieder im richtigen Koffer bzw. im richtigen Rucksack landeten. 

Am Mittag fuhren wir zum zweiten Mal gemeinsam nach Saalbach ins Käpt’n Hook Freibad, wo wir einen schönen, aber teils bewölkten Sommertag erleben durften. 

Etwas später als üblich wurde das Abendessen serviert. Im Anschluss spielten wir noch ein „Dschungel“-Quiz, bei dem verschiedene Teams ihr Wissen unter Beweis stellen konnten, bevor es schließlich an das Packen des Busses ging. 

Um 21:00 Uhr verließen wir schließlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge unseren Urlaubsort Viehhofen, in der Hoffnung bald wieder hier Urlaub machen zu dürfen! 

Und zum Schluss: Vielen Dank! 

Auch in diesem Jahr durften wir wieder eine wunderbare Zeit in Viehhofen verbringen. Wir genießen die einzigartige Gemeinschaft jedes Jahr aufs Neue und genießen die Zeit in vollen Zügen. Viele Teilnehmer und Leiter freuen sich schon bei der Abreise aus Viehhofen wieder auf das nächste Jahr! 

Ein herzliches Dankeschön gilt der Familie Grünwald und ihrem Team der Bachmühle für alles, was sie während unserer Zeit in Viehhofen für uns getan haben und jedes Jahr wieder tun. 

Ein herzliches Dankeschön an Bernhard Müller, unseren Gemeindereferent, der das große Ganze zusammenhält und allen Leitern und Leiterinnen bei allen Fragen zur Verfügung steht.

Ein herzliches Dankeschön an alle Leiter und Leiterinnen, die zusammen eine wunderbare Leiterrunde gebildet haben und jedes Problem gemeinsam angehen. 

Zum Schluss ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, mit denen wir eine wunderbare Zeit verbringen durften. 

Wir haben uns in den letzten zwei Wochen bemüht, Ihnen und euch einen möglichst realistischen Einblick in unseren Urlaub zu bieten und hoffen, Ihnen und euch haben unsere täglichen Berichte Freude bereitet. Für uns war es die Möglichkeit, den Tag am Abend Revue passieren zu lassen und in Ruhe Fotos anzuschauen. 

Julia Böhm (Texte und Collagen)
Alexander Rennen (Fotos)

Für die Viehhofen Leiterrunde

2 Gedanken zu „Viehhofen 2018 – Zwölfter und letzter Tag“

  1. Hallo!
    Ich habe mit Freude jeden Tag eure Berichte gelesen und mit großem Interesse auch die passenden Fotos gesehen.
    So hatte ich, als Zuhausegebliebene ein bisschen Einblick in eure Aktionen der Tage.
    Klasse!
    Meine Kinder waren wieder sehr begeistert!
    Die Idee mit den Tageswitzen finde ich übrigens sehr amüsant!
    Danke für Alles!👍👍👍

  2. Hallo, vielen Dank an Herrn Müller.
    Vielen Dank, dass ihr meine Kinder auf Eure erlebnisreiche Tour mitgenommen habt.
    Euren täglichen Einblick war wunderbar die Geschichten zu verfolgen. Vielen Dank Super gemacht. 👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.