Viehhofen 2018 – Elfter Tag

Welche Berufsgruppe isst am Meisten? – Maurer, die verputzen ganze Häuser

Bereits um 06:30 Uhr wurden heute die ersten Wanderer geweckt. Der Hochtorsee im Talschluss war das anvisierte Tagesziel dieser Wandergruppe. 

Die restlichen Teilnehmer und Leiter durften natürlich noch ein wenig in ihren Bettchen verweilen und starteten etwas später in den Tag. Für sie ging es ebenfalls nach Hinterglemm in den Talschluss. Dort wurden Wanderungen in drei Schwierigkeitsgraden angeboten. Die einen wanderten direkt über die Lindlingalm zum Teufelswasser – einem Wasserspielplatz mit wunderschönen Bergpanorama -, die anderen nahmen noch Umwege über die Forsthofalm und / oder über die Ossmannalm.

Um 12:30 Uhr erreichte die erste Wandergruppe den Hochtorsee, während die anderen Wanderer am Teufelswasser spielten. 

Am Nachmittag ging es mit dem Bus wieder zurück ins beschauliche Viehhofen, wo ein leckeres Abendessen auf uns wartete.

Im direkten Anschluss begannen die Vorbereitungen für den nunmehr letzten Showabend. Die Gehilfen von Professor Dr. Öktar konnten das verpixelte Foto des Entführers entschlüsseln und anschließend den Professor aus den Händen des bösen Fotographen befreien. Gemeinsam konnte das Geheimnis der Schatzkarte gelüftet und der Schatz gehoben werden. Dieser Erfolg wurde mit einer grandiosen Party gefeiert! 

2 Gedanken zu „Viehhofen 2018 – Elfter Tag“

  1. Danke für die schönen Bilder. Wir freuen uns, dass ihr so eine schöne Zeit habt. Und herzlichen Dank an die Betreuer und Betreuerinnen. Ohne Euch wäre die Fahrt für die Kinder nicht möglich und sicherlich auch nicht so unterhaltsam und gesellig. Habt noch schöne letzte Stunden in Viehhofen!

  2. Ein großes Danke schön für die Tolle Ferienzeit, die meine Tochter mit erleben durfte! Ich denke das wird auch nicht die letzte Fahrt für sie gewesen sein ;-)
    Vielen Dank für die tolle Berichterstattung und für die schönen Bilder.
    Wünsche allen eine gute Heimfahrt.
    Bis morgen lg Birgit Wehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.