Viehhofen 2021 – vierter Tag

Pitsche, Patsche nass!

Heute startete der Tag mit einer durchweg negativen Coronatestung.

 

Im Anschluss daran begab sich die grüne Gruppe auf den Weg zum nahegelegenen Bach. Dort angekommen wurde ein Staudamm gebaut, Matsch als “Medizin” auf den Beinen verteilt und Karten gespielt. Im Gänsemarsch ging es zurück zur Bachmühle, in der mit Malen, Basteln und Spielen die Zeit bis zum Mittagessen verbracht wurde.

 

Die Roten wiederum starteten zum Stiegernigg, einem Hotel mit großem Naturpool. Es wurde geplanscht und gesonnt. Kurz vor dem Mittagessen wurde der Heimweg angetreten.

Ein großes Dankeschön geht an den Alpengasthof Stiegernigg, der uns dieses Erlebnis erst möglich gemacht hat. 😊

 

Abends gab sich Caesar wieder die Ehre mit den Kindern die Kaufleute des Forum Romanums zu überzeugen, mit ihnen gegen den bösen Brutus zu kämpfen. Dies stellte man unter Beweis durch die Spiele „Hol-Bring-Spiel“ und das „Marketing – Spiel“.

 

Gespannt auf die nächsten Tage gingen alle ins Bett.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.