Archiv der Kategorie: Kirchenjahr

Erntedank am 27.09.2015

Auch in diesem Jahr wurde das Erntedankefest in unserer Gemeinde groß gefeiert.

Ein gut besuchter Gottesdienst leitete die Feierlichkeiten am Sonntag in der Frühe ein. Anschließend wurde im Convent gemeinsam gefrühstückt. Neben sämtlichen Leckereien für Brot und Brötchen gab es auch zwei große Töpfe Suppe sowie mehrere Lasagnen.

Die Tatsache, dass gegen Mittag schon tatsächlich alles aufgegessen war, bezeugt die Menge der Personen, die der Einladung gefolgt waren. Ob Bedürftige, Flüchtlinge oder Kirchgänger: Keiner ging hungrig nach Hause.

Ein großes Dankeschön an die zahlreichen Helfer, die dieses Fest ermöglicht haben!

Patrozinium, Vogelschuss und Kinderschützenfest in Leuth 2015

Patrozinium, Vogelschuss und Kinderschützenfest in Leuth 2015
PROGRAMM
Samstag, 26.09.2015
12:45 Treffen der Schützen beim Altkönig
13:30 Wortgottesdienst
14:00 Umzug zum Vogelschuss
14:30 Vogelschuss (Gaststätte Winkelmann, Heerstraße)
18:00 Abmarsch zum neuen König
18:30 Umtrunk neuer König
20:00 Krönungsball im Saal Dückers, Dorfstraße
Sonntag, 27.09.2015
09:00 Schützenfrühstück für alle Schützen
11:15 Heilige Messe in St. Lambertus
12:00 Umzug durch das Dorf
12:30 Patronatsfest und Kirmes am Neyenhof
13:00 Ermittlung des Kinderdreigestirns
13:00 Ermittlung des Jungschützenkönigs
15:00 Umzug der Kinderschützen
Montag, 28.09.2015
10:00 Schützenmesse, anschließend Frühschoppen

Rückblick Pfarrfest Kaldenkirchen am 16.08.2015

Es kann nicht sein! Es darf nicht sein!

Nein, nein, nein! Wann hat es das letzte Mal beim Pfarrfest geregnet?

Beim Aufbauen war es noch trocken gewesen …
Besonders erwähnenswert ist hier die gemeinsame Zelt-Trage-Aktion … Jeder nahm eine Stange und dann ab durch die Fußgängerzone bis in den Convent-Garten.

20150815_121706

Und am Sonntag dann hat sich die Sonne versteckt.

“Der Himmel geht über allen auf” – im wahrsten Sinne des Wortes.

In Windeseile wurden alle Stände in den Convent verlegt und die Zelte vor dem Eingang wie eine große Zeltstadt errichtet, damit man auch trockenen Fußes zum Getränkewagen kam – zum Glück hatten wir (wohl in weiser Voraussicht) den Getränkewagen bereits näher am Convent aufgestellt als in den Vorjahren.

Das hatte auch seinen Grund: Der Platz auf dem hinteren Gelände musste für die Feuerwehr reserviert werden, die eingeladen worden war, ihre Fahrzeuge vorzustellen und besonders den Kindern zu zeigen.

Musikalisch begleitet wurde das Pfarrfest von der Kreisfeuerwehrkapelle und dem Trommlercorps.

Trotz des Regenwetters war die Stimmung gut und viele sind gekommen!

Das glaubt ihr nicht?! Dann schaut euch doch die Fotos an und erinnert euch an einen schönen Tag!

 

Fronleichnam 2015

In diesem Jahr begann die Fronleichnamsprozession mit der Eucharistiefeier bei schönstem niederrheinischen Wetter im Conventgarten in Kaldenkirchen.
Im Anschluss daran zog die gut gelaunte Prozession durch die Felder nach Leuth. Auf dem Gelände der Fa. Thelen fand eine Statio statt.  Die Produktionshalle war wie immer wunderschön dekoriert, dazu hatten auch die Kommunionkinder aus Leuth beigetragen. Vielen Dank an dieser Stelle.
Die Schlussfeier fand dann in der Pfarrkirche St. Lambertus statt, die so sehr gefüllt war, dass einige Besucher draußen warten mussten.
 
Danach waren alle zum Beisammensein mit Essen und Trinken in den Neyenhof eingeladen, dort fand auch ein Platzkonzert des Pfarrorchesters Leuth statt.
 

Agape im Convent am 04.04.2015

Das Osterfest stellt das zentrale Thema des christlichen Glaubens dar. Mit der Entzündung des Osterfeuers beginnt für uns die Erlösung des Herrn.

Am 04.04.2015 durften wir in der Osternacht die österliche Freude empfangen. Die Vorfeier konnten wir bei trockenem Wetter mit unseren evangelischen Schwestern und Brüdern auf dem Kirchplatz mit der Entzündung der Osterfeuers durch die Pfadfinder feierlich zelebrieren.

Nach der feierlichen Messe folgten viele Mitglieder unserer Gemeinde der Einladung des Pfarreirates in den Convent, um dort gemeinsam das Osterfest zu feiern.

Dazu gehören Brot und Ostereier genauso wie ein gutes Glas Wein.

Wir danken allen für das schöne gemeinschaftliche Erlebnis!