Viehhofen 2016 – Zehnter Tag

2016.08.10 Collage

Regen! Regen! Regen!

Das beherrschende Thema des Tages war leider wieder einmal das Wetter. Die Aussicht auf Aktivitäten draußen war schon am Morgen gering.

Als Alternative zu Wandern, Bach und Co. ging es mit dem Bus nach Mittersill in das Nationalparkzentrum Hohe Tauern. Dort konnten wir die Natur und Einzigartigkeiten der Region bestaunen, besonders die – ausgestopften – Murmeltiere und der kleine Gletscher fanden große Zustimmung.

Am Abend wurde ein gemeinsamer Film zur allgemeinen Belustigung geschaut – balalalala – und danach mit allen der von den großen Mädels vorbereitete Schreittanz für den morgigen Abschlussball geprobt. Dabei hatten alle eine Menge Spaß; die Herren wurden aufgefordert, eine Tanzpartnerin für den morgigen Maskenball aufzufordern.

2 Gedanken zu „Viehhofen 2016 – Zehnter Tag“

  1. Hallo Ihr Lieben!
    Danke,danke, danke!
    Ich habe es genossen abends eure Berichte des Tages lesen zu können. Toll, dass ihr so viele tolle Dinge und Unternehmungen mit der Gruppe gemacht unternommen habt. Ich denke die Kinder werden begeistert zurück kommen, oder?
    Ich hoffe auch der letzte gemeinsame Abend war ein toller Erfolg für alle und ihr kommt am Samstag morgen wohlerhalten und erholt in Kaldenkirchen an.

    Liebe Grüße aus Kaldenkirchen Elke und Michael

  2. Guten Abend Ihr Lieben ! Wir wünschen Euch einen tollen letzten Abend und einen tollen letzten Tag in Viehofen.
    Vielen vielen Dank für die tägliche Berichterstattung und die tollen Fotos.
    Eine gute Heimreise ! Wir freuen uns auf Euch und sehen uns Samstag morgen !

    Liebe Grüße an alle !

    Mario, Sonja und Sophie :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.