Viehhofen 2018 – Siebter Tag

Welches Werkzeug hat die besten Ideen? – Der Vorschlaghammer

Bei schönstem Wetter starteten wir am heutigen Morgen in Richtung Leoganger Steinberge. Ein Bus brachte uns an den Fuß des Birnhorns. Zwar liegt das Birnhorn für uns in nicht erreichbarer Höhe, den Aufstieg bis zum Birnbachloch hatten wir uns für heute allerdings vorgenommen. Schnaufend und schwitzend wanderten und kletterten wir den anstrengenden Weg hoch in die Steinberge. Das Birnbachloch war die große Erlösung, denn dort war endlich wieder Schatten und das Quellwasser dort oben war angenehm kühl. Nach dem Abstieg konnten sich Teilnehmer und Leiter noch am Bach erfrischen und Staudämme bauen. 

Das nächste Highlight des Tages war das jährliche Grillen am Haus, das immer unter der Regie von Eric durchgeführt wird. Es wurden Fleisch, Brot und Salate geschlemmt und als Nachtisch Donuts gefuttert, bis alle kugelrund waren. Zum Ausklang des Abends gab es noch eine gemütliche Singrunde und natürlich Erics Lagerfeuer.

Obwohl alle hundemüde ins Bett gefallen sind, freuen wir uns auf die noch verbleibende Woche im beschaulichen Viehhofen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.