Viehhofen 2021 – sechster Tag

Regenwetterbastelei – oder auch nicht

So wie bisher jeder Tag, startete auch der heutige Samstag mit einem reichhaltigen Frühstück.

Die alle zwei Tage stattfindende Coronatestung endete auch heute negativ.

Durch das unvorhergesehene gute Wetter gingen alle im Anschluss auf den Bolzplatz und verbrachten einige Stunden bis zu einer Mittagspause mit Fußball, Basketball, Schaukeln, Wippen, Kontakto und Plumpssack spielen.

In der Pause sammelten alle neue Kräfte für den weiteren Tagesplan.

Dieser sah einen Basteltag vor. Also wurden unfertige T-Shirts weiter bemalt, Vogelhäuschen gebaut sowie angemalt und Nagelbilder gehämmert.
Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Nach dem Mittagessen um 17.00 Uhr stand die Zeit zur freien Verfügung. Einige chillten auf der Couch, andere spielten Ball auf dem Hof, wieder andere Beschäftigten sich mit Gesellschaftsspielen oder genossen die Ruhe.

Um 19.00 Uhr wurde dann ein Zwischenfazit der Ferienfahrt gezogen, denn wir haben mittlerweile Bergfest. Alle Kinder fühlen sich sehr wohl in den Bergen, doch beklagen sich über ungewohnten Muskelkater. Ebenfalls wurden viele neue Freundschaften geschlossen. Zum Abschluss wurden erneut Vorschläge für das Programm der weiteren Tage gesammelt, welche wir bestmöglich umsetzen wollen.

Nach der Jause ließen wir den Tag mit einem Kinoabend ausklingen. Bei Chips, Limo, Haribo und Schokolade wurde der Film Luca (Team Grün) und Asterix & Obelix (Team Rot) geschaut.

Mal schauen, was die nächsten Tage bringen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.