Viehhofen 2022 – Vierter Tag: Wandern und Bogenschießen

Heute wurde der Ablauf vom Montag getauscht. Also startete die Gruppe, welche noch nicht beim Bogenschießen war dorthin. 🏹 Die andere Gruppe ging ihre erste richtige Wanderung, welche am Bach vorbei durch den Wald und zurück nach Viehhofen führte. ⛰️ Der weitere Tagesplan sah dann zuerst das Mittagessen und im Anschluss eine weitere Taschengeldausgabe vor. 💰 Dann wurde fleißig für den Zirkus geübt und eigene Jonglierbälle aus Socken und Reis gebastelt. ⚾ Eine Runde auf dem Bolzplatz und eine erneute Öffnung des Snackshops folgten. Nach der Jause kam dann der erste offizielle Auftritt des Zirkusdirektors “Giacomo Giarelli”. 🎪 Dieser zeigte den Kindern in seinem Zirkuszelt alle seine Kunststücke. Leider konnte er diese nicht gut umsetzen, da ihm die Artisten und auch das passende Material fehlte. Giacomo war sichtlich traurig. 🙁 Zum Glück konnten ihm die Kinder schon einmal mit ihrem Jonglierbällen aushelfen und stellten auch ihr Wissen über die Artisten und ihre Tätigkeiten unter Beweis. 🤡
Hoffentlich können die Kinder dem Zirkusdirektor helfen und gemeinsam eine perfekte Vorstellung präsentieren. 🎇
Nach dieser ganzen Aufregung ging es für alle Teilnehmer auf ihre Zimmer und dann auch schnell in Bett. Ferienlager macht müde. 😴

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.